Hallo Frühling - Gelbe Linsen Frühlings Salat

Mittwoch, 12. März 2014 12 Kommentare

Bevor der Frühling sich am Wochenende auch schon wieder mit dem herrlichen Wetter verabschiedet, zeige ich euch noch schnell ein leckeres Salat Rezept, das ich gestern Abend spontan erstellt habe. Schmeckt schön frisch und passt super zu dem schönen Wetter da draußen.

Ihr braucht:

Salat:
200g gelbe Linsen
400ml Gemüsebrühe
2 Mairübchen
1 Zucchini
1 Bund Frühlingszwiebeln
1 Schälchen Kresse
Sonnenblumenkerne

Dressing: (da ich es immer nach Gefühl mache kann ich nur ungefähre Angaben machen)
2 EL Joghurt
4 EL Öl
2 EL Apfelessig
1 TL Salz
1 TL Honig
Salatkräuter

Die Linsen in 400ml Gemüsebrühe ca. 15 Min. garen. Währenddessen Mairübchen schälen und klein würfeln. Zuchini und Frühlingszwiebeln ebenfalls klein schneiden.
Linsen kurz auskühlen lassen und darunter mischen. Sonnenblumenkerne in einer Pfanne anrösten. Dressing zusammenmischen und dazugeben. Mit Kresse und den Sonnenblumenkernen servieren.

Kommentare:

  1. Köstlich! Ich mag Linsen sehr gern! VIelen Dank für das Rezept.
    GGGGLG Jana

    AntwortenLöschen
  2. Werde ich definitiv nachmachen :)) bin gerade auf dem Salat-für-die-Arbeit-machen Trip ;) eine Frage habe ich: was bitte sind Mairübchen?! *.* noch nie gehört :D
    Liebe Grüße, Katharina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mittlerweile hast du bestimmt gegoogelt :)
      Habe heute erst wieder welche besorgt.

      Löschen
  3. Das sieht wunderbar aus und ich werde in der kommenden Woche für ein Abendessen nachkochen.

    AntwortenLöschen
  4. Oh hübsch siehts aus! Und ich liebe Linsen und Kresse. *Zack* Auf die Liste. Danke Tonerl!

    AntwortenLöschen
  5. Na da kann der Frühling ja kommen! Bin absolut begeistert , ich liebe leichte , gesunde aber vorallem leckere Gerichte zum Abendbrot ;)

    Liebe grüße Chrissi
    von http://chrissitallys.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  6. mhmm sieht das gut aus!!
    liebe grüße
    laura&nora

    AntwortenLöschen

Willkommen in Tonerl's Welt. Ich freue mich, dass du hier bist. Danke dass du dir Zeit nimmst um mir sogar ein paar liebe Worte, Kommentare oder Fragen zu hinterlassen.